Freizeitaktivitäten in und um Bollendorf

Montag, 01.05.2017

Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr Bollendorf-Berdorf/Lux.

9:00 Grillplatz Hunolay

Um 10:00 Uhr startet an der Sparkasse am Sauerstaden eine geführte ca. 2,5 stündige Maiwanderung mit dem erfahrenen Wanderführer Manfred Schmitt. Diese Wanderung endet am Grillplatz Hunolay. Gegen 15:00 Uhr unterhält Sie dann der Musikverein Bollendorf

mit einem ersten Maikonzert.

 

Wanderung zum 1. Mai mit dem Eifelverein Neuerburg

10:00 Uhr Start am Vereinshaus in Neuerburg

Die Wanderung führt Sie ca. 2,5 Std. zu vielen Aussichtspunkten und ist so ausgewählt, dass sie auch abgekürzt werden kann und daher auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Unterwegs ist eine Überraschung angesagt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter: Eifelverein OG Neuerburg

 

 

Maiwanderung  mit dem Eifelverein Mettendorf-Sinspelt

10:00 Uhr Start Dorfplatz Mettendorf

Mit privaten Pkw´s geht es  nach Körperich zur „Alten Schule“. Hier startet die Wanderung und führt zuerst durch das Tal des Geichlinger Baches hinauf zum Hüttingerberg. Durch den Grünen- und Willemsbüsch führt der Weg dann weiter hinab nach Niedersgegen und am Eiskeller vorbei zurück zum Ausgangspunkt. Dort ist eine Einkehr vorgesehen.

Veranstalter: Eifelverein OG Mettendorf-Sinspelt

Informationen: www.eifelverein.net/mettendorf-sinspelt

 

 

Kunstausstellung einheimischer Künstler in  Bollendorf

14:00 Uhr im „Kulturbunker“ (ehemaliges Fremdenverkehrsbüro am Sauerstanden)

Der Kulturverein Sauerstaden e.V. hat Werke der Bollendorfer Künstler Otto Triesch, Julius Damerow, Willi Spang, Friedhelm Nunnemann und Leopold Czypior zusammengetragen und möchte Sie Ihnen präsentieren. Der Eintritt ist frei.

 

Donnerstag, 04.05.2017

Fit in den Frühling mit Frühlingssalaten

18 Uhr in der Wildkräuterwerkstatt im Naturparkzentrum Teufelsschlucht in Ernzen

Haben Sie schon einmal einen Buchen-Linden-Weißdorn-Blättersalat gegessen?

Gerade im Frühling, wenn die Blätter der Kräuter und Bäume noch frisch herauskommen, schmecken sie als Salat wunderbar! Sie sammeln die verschiedensten Blätter und stellen daraus köstliche Salate her.

Kosten: Erwachsene 18,- Euro zzgl. 4,- Euro Materialkosten,

Anmeldung:  Monika Gramse, Tel. 06506-91 22 694 oder www.wildkräuter-erlebniswelten@web.de

 

Samstag, 06.05.2017 – Sonntag, 07.05.2017

Flohmarkt in Bollendorf

10:00 Uhr  an der Sauer

 

Kunstausstellung einheimischer Künstler in  Bollendorf

14:00 Uhr im „Kulturbunker“ (ehemaliges Fremdenverkehrsbüro am Sauerstanden)

Der Kulturverein Sauerstaden e.V. hat Werke der Bollendorfer Künstler Otto Triesch, Julius Damerow, Willi Spang, Friedhelm Nunnemann und Leopold Czypior zusammen getragen und möchte Sie Ihnen zugänglich machen. Der Eintritt ist frei.

 

Sonntag, 07.05.2017

Wanderung mit dem Eifelverein OG Echternacherbrück-Irrel

10:00 Uhr Start Bahnhof in Echternach

Von dort führt Sie die Wanderung nach Berdorf. Hier besteht die Möglichkeit,  an einem Mittagsessen im Restaurant Defive teilzunehmen. Danach geht es wieder zurück nach Echternach.

Veranstalter: Eifelverein OG Echternacherbrück-Irrel

Anmeldung; Herr Zimmer, Tel. 06525 433

 

Matinée im Schloss Weilerbach/Bollendorf

11:00  bis 12:30 Uhr Mein Goethe – Osterspaziergang im Mai

Die beliebte Veranstaltungsreihe „Matinée im Schloss“ wird in diesem Jahr ganz klassisch eröffnet. Mit einer Auswahl von lyrischen Werken von J. W. von Goethe. Hilmar Berndt rezitiert, Carlo Entringer singt, Claude Weber begleitet ihn und Nadine Hofmann hat die Moderation.

Tickets: 10 € unter Tel. 06561 154270

Informationen: www.jazzei.de

Veranstalter: Jazz-Initiative Eifel und Schloss-Weilerbach-Gesellschaft

 

Mittwoch, 10.05.2017

Verlegung von Stolpersteinen in Bollendorf

Ab 13:00 Uhr  Installation einer Tafel zum Gedenken an die Familie des jüdischen Bäckers Daniel Levy in der Lindenstr. 10.

14:00 Uhr Beginn mit der Verlegung von 18 Stolpersteinen in der Bachstraße..

20:00 Uhr „in Deutschland war ich Jüdin, in England war ich Deutsche“, Filminterview mit der jüdischen Zeitzeugin Betty Goldschmidt, geg. Levy (1920 Bollendorf – 2008 London) im Saal „Abteihof“.
 

Samstag, 13.05.2017

HOLE FULL OF LOVE – A Tribute to AC/DC

21:30 Uhr Rocknacht der DJK Irrel 09 e.V. in der Gemeindehalle in Irrel

Handgemachter Rock vom Feinsten erwartet die  Besucher der diesjährigen Rocknacht, die an die erfolgreichen Konzerte der Vorjahre anknüpft.

Tickets: VVK Ticket Regional, VVK 15 €, AK 18 €

Informationen: www. djk-irrel.de

 

Samstag, 20.05.2017

Frühlingskonzert des Musikverein Ferschweiler

20:00 Uhr Josef-Hoor-Halle in Ferschweiler

Unter dem Motto „Rock meets Polka“ lädt der Musikverein Ferschweiler zu einem schönen Abend ein. Eintritt frei.

 

Sonntag, 21.05.2017

Naturparkwandertag 2017

9:00 Uhr in der Islekgemeinde Daleiden

Erstmals in diesem Jahr bietet das neue Programm für jeden Wandergeschmack das Richtige:

  • Wandermarathon zwischen Irsen- und Ourtal: 42 km

  • Geführte Wanderungendurch den Islek mit 15 und 11 km Länge

  • Abenteuerführung mit den Naturpark Rangern Südeifel 3-4km Länge

  • Historischer Spaziergang durch das geschichtenreiche Daleiden

Auf dem Marktplatz erwartet Sie ein vielfältiges Rahmenprogramm der örtlichen Vereine.

Informationen: www.wandertag-suedeifel.de

Anmeldung: Tourist Information Arzfeld, Tel. 06550 961080, Email: ti@islek.info

 

Wildkräuterkochkurs im Naturparkzentrum Teufelsschlucht Ernzen

10 Uhr in der Wildkräuterwerkstatt

Jahrtausende haben sich die Menschen von Wildkräutern ernährt. Dieses Wissen ist leider verloren gegangen. Dabei übertreffen die Wildkräuter mit ihrem Vitamin-, Eisen- und Mineralstoffgehalt unsere Kulturpflanzen um ein Vielfaches. Der Tag fängt mit einer Führung in der Wildkräuterwerkstatt an, wo Sie Kräuter für das Menü pflücken und schon mal probieren. Anschließend geht es hinaus in die Natur, um weitere Wildkräuter zu sammeln. Dabei erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes über die Wildkräuter aus Wiesen und Feldrainen. Danach wird das Gourmet-Menü aus den gesammelten Pflanzen zubereitet.

Kosten: Erwachsene 35,- Euro zzgl. 7,- Euro Materialkosten, Kinder ab 6 Jahre zahlen die Hälfte

Anmeldung:  Monika Gramse, Tel. 06506-91 22 694 oder www.wildkräuter-erlebniswelten@web.de

 

 

“Akkordeon pur” – Frühlingskonzert des Akkordeonorchesters Menningen-Minden

11:00 – 16:00 Uhr im Garten von Schloss Niederweis

Die beiden Akkordionorchester Menningen-Minden und Idesheim-Ittel-Hofweiler präsentieren einen ganzen Nachmittag ihre neuen Programme quer durch alle Musikrichtungen. Auf einer zweiten Bühne geben sie Solisten Alexander Konrad und Daniel Gruselle einen hochkarätigen Einblick in die musikalische Bandbreite des Akkordeons und des Bandoneons. Eintritt frei.

 

Mittwoch, 24.05.2017

Frühlingskonzert des Musikverein Irrel

19:00 Uhr Gemeindehalle Irrel

Das Konzert startet mit  dem Jugendorchester Bollendorf-Irrel unter der Leitung von Claudia Thielgen. Direkt im Anschluss präsentiert der Musikverein Irrel Ihnen sein neustes Repertoire. Über die Wintermonate hat das Orchester hart mit seinem Dirigenten Daniel Heuschen geprobt und ist nun bestens vorbereitet.

 

Donnerstag, 25.05.2017

Christi Himmelfahrt – Vatertag

Traditionell werden an diesem Tag Grillfeste zum Vatertag durchgeführt, z.B. in

  • Bollendorf ab 10:00 Uhr am Grillplatz Hunolay

  • Rodershausen ab 16:00 Uhr im Innen- und Außenbereich des Dorfgemeinschaftshauses

 

 

Veranstaltungen von touristischem Interesse sind auch im Online-Veranstaltungskalender auf www.felsenland-suedeifel.de aufgeführt.

 

Die Tourist Informationen des Felsenlands Südeifel

 

Zentrale Rufnummer: 0 65 25 – 93 39 3-0, www.felsenland-suedeifel.de

 

Tourist Information Bollendorf

Im Abteihof, Neuerburger Str. 6, 54669 Bollendorf, Tel. 06525 – 93 39 3-30

Öffnungszeiten bis  17.06.2017: Mo, Do, Fr 9:00-12:30 Uhr & 14:00-17:00 Uhr | Di & Mi 9:00-12:30 Uhr | Sa 09:30–13:00 Uhr.

 

 

Tourist Information Irrel

Niederweiser Str. 31 (am Kreisel / Edeka-Parkplatz), in 54666 Irrel, Tel. 06525 – 93 39 3-50

Öffnungszeiten bis  17.06.2017: Mo, Do, Fr 9:00-12:30 Uhr & 14:00-17:00 Uhr | Di  9:00-12:30 Uhr | Sa 09:30–13:00 Uhr | Mi ganzjährig geschlossen

 

Tourist Information im Naturparkzentrum Teufelsschlucht

Ferschweiler Str. 50 in 54668 Ernzen, Tel. 06525 – 93 39 3-16

Öffnungszeiten ab dem 08.04.2017: täglich 11:00-18:00 Uhr

 

 

Tourist-Infopunkt Neuerburg

im Post- & Presse-Shop Johann Roos, Herrenstr. 18, 54673 Neuerburg, ganzjährig

geöffnet: Mo: 7:00-12:30 Uhr, Di-Fr: 7:00– 12:30 Uhr, 14:00-18:00 Uhr, Sa 7:00-13:00 Uhr

 

Die Veranstaltungen für diesen Monat, zur Verfügung gestellt von der TI-Bollendorf

Veranstaltungskalender Mai 2017
Veranstaltungskalender Mai 2017.pdf
PDF-Dokument [228.7 KB]

Spielplätze

In Bollendorf gibt es zwei Spielplätze.

  • Achtstraße
  • Auf den Oesen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Bollendorf