Radtouren im deutsch-luxemburgischen Naturpark

Ausgangspunkt: Sauerbrücke Bollendorf


Tour 1
Bollendorf – Vianden – Bollendorf.
Eine angenehme Fahrt entlang Sauer und Our ca.49 km

Bollendorf – Grundhof – Dillingen – Wallendorf – Reisdorf – Hoesdorf (L) Vianden.
Vianden – Roth (D) – Gentingen – Ameldingen - Wallendorf - Dillingen – Bollendorf.
Sehenswertes: Hoesdorf: der alte Wehrturm; Vianden: Burg, Sessellift, Kraftwerk, Trinarierkirche, Puppenmuseum, Volkskundemuseum und Miniaturautos


Tour 2
Bollendorf – Wasserbillig – Bollendorf.
Mittelschwere Route ca. 75 km

Bollendorf – Grundhof – Müllerthal – Consdorf – Bech – Berburg – Manternach  – Mertert – Wasserbillig. Wasserbillig – Moersdorf – Rosport – Steinheim – Echternach – Weilerbach – Bollendorf.
Sehenswertes: Müllerthal - Schießentümpel, Perkop - sehr romantische Strecke.
Wasserbillig: Mündung der Sauer in die Mosel; Grevenmacher ca. 4 km Schmetterlingspark; Sektkellerei: Bernhard Massard; Echternach: Basilika mit Krypta des hl. Willibrord, Abtei, histor. Marktplatz, Fußgängerzone, Parkanlage und See


Tour 3
Bollendorf - Ferschweiler Plateau - Irrel  - Minden - Echternach (L) - Bollendorf.
Mittelschwere Fahrt, einige Steigerungen ca. 32 km

Bollendorf – Weilerbach – Ferschweiler – Prümzurlay – Irrel – Menningen – Minden – Steinheim (L) - über den Radweg auf der luxemburgischen Seite über Echternach (L) zurück nach Bollendorf
Sehenswertes: Bollendorf: Burg, röm. Villa, Schloß Weilerbach; Ferschweiler: Luzienturm; Prümzurlay: Prümerburg; (steil) Irrel: Wasserfälle u. Teufelsschlucht, Stadt Echternach (L)

Tour 4
Bollendorf – Luxemburg – Bollendorf.
Anspruchsvolle Strecke ca. 100 km

Bollendorf – Echternach – Echternachersee – Lauterborn – Scheidgen – Consdorf – Bech - Ripping Junglinster – Gonderange – Ernster - Senningen – Luxemburg. Luxemburg – Senningen – Junglinster - Graulinster – Breidweiler – Müllerthal – Grundhof - Bollendorf.
Sehenswertes: Echternachersee: (Segeln, Surfen, Kinderspielplatz); Consdorf: Felspartien; Junglinster: RTL Sendetürme, Barockkirche; Luxemburg Stadt: die Stadt der Brücken u. Banken, Europazentrum, Altstadt, Kasematten u.v.m.


Tour 5
Bollendorf – Diekirch – Bollendorf.
Leichte Tour ca. 55 km

Bollendorf – über die Brücke und den beschilderten Radweg nach Diekirch fahren. Nach einem Aufenthalt in Diekirch, auf dem selben Weg zurück nach Bollendorf fahren.
Sehenswertes: Diekirch: Stadtmuseum, Kirche, unterird. Grabstellen, Fußgängerzone

Sauertalradweg

Zur Beschreibung bitte hier klicken

 

 

Fahrradbus

Infos dazu hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Bollendorf