Informationen zur Straßenreinigung

In Bollendorf ist die Straßenreinigung schon seit vielen Jahren per Satzung auf die jeweiligen Grundstückseigentümer übertragen. Dies gilt für bebaute und unbebaute sowie verpachtete Grundstücke. Die regelmäßige Reinigung bezieht sich auf die Bürgersteige und Straßenrinnen bis zur Mitte der Straßen und schließt auch die Räum- und Streupflicht im Winter mit ein.


Leider kommen manche Anlieger dieser Verpflichtung nur teilweise oder gar nicht nach. Dies hat zur Folge, dass stellenweise Straßenrinnen, Einflussöffnungen usw. verstopfen und Regenwasser nicht mehr ordnungsgemäß ablaufen kann. Zudem vermittelt es einen ungepflegten und verwahrlosten Eindruck für Einwohner und Gäste und die Bürger, die ihrer

Pflicht nachkommen, ärgern sich zu Recht. Durch Beachtung dieser Pflichten trägt jeder Einzelne zu einem schönen sauberen Ortsbild bei, welches uns allen am Herzen liegen sollte.


Im Sinne einer guten Wohnqualität und gegenseitiger Wertschätzung wird um Einhaltung der Verpflichtung gebeten. Bitte halten Sie all Ihre Grundstücksgrenzen sauber!


Danke für Ihre Mithilfe.

Gemeindeverwaltung Bollendorf




18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen