Predigtstuhl | Foto Anna Carina Krebs | | Denkmäler und Sehenswürdigkeiten in Bollendorf | Wandertouren

PREDIGTSTUHL

der turm im fels

Der Predigtstuhl ragt wie eine Säule in die Höhe und erinnert an eine Kanzel in der Kirche. Dieser heute isoliert stehende Felsturm ist vor mehr als 10.000 Jahren am Ende der letzten Eiszeit aus der hinter ihm liegenden Felswand abgerutscht. Damals ist Wasser von Regen oder Schnee oben in den Fels eingedrungen, gefroren, hat sich ausgedehnt und diesen Felsblock quasi abgesprengt und ist auf dem tonigen Untergrund abgerutscht. Man geht davon aus, dass der Turm immer noch mit dem bloßen Auge nicht erkennbar in Bewegung ist und mit der Zeit weiter Richtung Tal rutschen wird.